Die Stiftung Zuhören ist unser Kooperationspartner für die kommenden beiden INSPIRE-Projekte. Engage Tübingen unterstützt zwei Klangforscher-Workshops – einen in Reutlingen, einen ein Aalen. Bei diesen Workshops entwickelt je eine Schulklasse bzw. -gruppe „akustische Selfies“.

Deutschlandweit sind in diesem Jahr 10 Schulen beteiligt. Die Stiftung Zuhören stellt den Schulgruppen je einen Mediencoach zur Seite. Und in Reutlingen und Aalen ist Engage Tübingen mit mehreren Studierenden der Medienwissenschaft dabei. Sie unterstützen die Gruppen und Coaches durch ihr technisches und journalistisches Know-how.

Vom 16. bis 20. April sind wir bei der Eduard-Spranger-Schule in Reutlingen; die dortige Medien-AG besteht aus Schülerinnen und Schülern unterschiedlichster sozialer und kultureller Herkunft. Sie gehen der spannenden Zukunfts-Frage nach: Wie klingt die Gesellschaft nach einer globalen Katasrophe?

Vom 23. bis 27. April gehen wir nach Aalen an die Schillerschule. Die Kinder in der Vorbereitungsklasse kommen aus etlichen Ländern und sprechen viele unterschiedliche Sprachen. Die große Herausforderung besteht schon darin, sich zu verständigen. Die Arbeit mit Geräuschen für eine Hörcollage – die akustisch Geschichte vom Ankommen – soll dabei helfen, eine gemeinsame Sprache zu finden.

Wir sind gespannt und freuen uns auf unsere beiden ersten INSPIRE-Projekte in diesem Jahr. Wir berichten darüber auf diesem Blog!

Das Bild stammt aus einem Klangforscherprojekt der letzten Jahre in Vaterstetten: Dem Klang auf der Spur (Bild: Stiftung Zuhören).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.